• Italienisch
  • Englisch
  • Deutsch

Religiöse Reiseroute

"Die Wege des Geistes"

Wochenende, um die Orte des Geistes und der Kunst in den nördlichen Abruzzen zu entdecken, organisiert in zwei Routenvorschlägen

Pfad AUF DEM VIA MARIANA

(Teramo-Atri)

Pfad, der der Figur der Jungfrau Maria gewidmet ist und als „Mutter der Barmherzigkeit“ bezeichnet wird: vom Heiligtum der Madonna delle Grazie (Teramo) bis zur Kathedrale Santa Maria Assunta, in der sich die befindet zweite heilige Tür in der Geschichte (Atri). Ausgehend vom Platz vor dem Heiligtum der Madonna delle Grazie besuchen wir die Basilika und ihre Kunstschätze, insbesondere die wundersame Renaissance-Statue der Madonna und des Kindes. Von dort fahren Sie die Hauptstraße von Teramo entlang, um den Dom und damit die Piazzale San Francesco zu erreichen, wo Sie der Bus zurückbringt. Sie erreichen die historische Stadt Atri, wo Sie das historische Zentrum besuchen. Sie essen zu Mittag und betreten dann die Kathedrale mit einem Durchgang an der Heiligen Tür, um den majestätischen Freskenzyklus des Chores zu bewundern, der den Geschichten der Jungfrau gewidmet ist. Wir fahren dann mit dem Besuch der Krypta fort, die aus einer römischen Zisterne stammt. Auf dem Rückweg machen wir einen Besuch mit Verkostung in einem Weingut.

Pfad SCHATULLE VON KUNST UND SPIRITUALITÄT

Kann ein Dorf Kunstschätze und Kultstätten enthalten, die einer Stadt würdig sind?
Campli ja!

Sie betreten das imposante Osttor des Dorfes Campli und entdecken es unmittelbar nach der einzigartigen Doppelkirche San Giovanni Battista. Wir werden durch Straßen gehen, die von edlen Residenzen verschiedener Epochen gesäumt sind, die mit typischen Arkaden aus Stein und traditionellem Terrakotta verziert sind. Wir erreichen den Hauptplatz, auf dem sich der Palazzo Pubblico und die ehemalige Kathedrale Santa Maria in Platea seit dem Mittelalter gegenüberstehen. Gemälde und Skulpturen erzählen von einer Tradition, die Campli mit Rom verbindet, denn in der abruzzesischen Stadt befindet sich seit 1776 eine Scala Santa: ein Gebäude, das in kleinen Dimensionen die monumentale Struktur von San nachahmt Giovanni in Laterano. Wir werden daher den Rückweg nehmen.

Hotel

Ein familiengeführtes Haus, das sich allen Bedürfnissen anpasst.

Entdecken Sie das Hotel

Zimmer

Groß, hell, sorgfältig gereinigt, eine Garantie für Ihren Urlaub.

Entdecken Sie die Zimmer

Restaurant

Restaurant mit Meerblick, typisch abruzzesischer Küche und vielen Köstlichkeiten.

Entdecken Sie das Restaurant

Strand

Strand nur einen Schritt vom Hotel entfernt, ausgestattet und gepflegt.

Entdecken Sie den Strand

Preisliste

Entdecken Sie unsere vorteilhaften Bedingungen und alle Urlaubslösungen.

Entdecken Sie die Preisliste